Warum Zero Waste
Zero Waste

Warum lebe ich Zero Waste?

Meine Zero Waste Reise hat wie bei vielen anderen mit einem begonnen: Der Angst vor dem Plastik. Ich wollte weder dazu beitragen, dass sich Schildkröten im Meer mit Plastikbeuteln strangulieren, noch wollte ich, dass Mikroplastik durch meine Kosmetika im Abwasser landen und schon gar nicht im menschlichen Organismus. Also beschloss ich, damit ist jetzt Schluss. Jetzt und sofort.

Wie es dann weiter ging und was Zero Waste für mich bedeutet, lest ihr auf dem Blog von ERUI cosmetics. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.