Portfolio

Lorraine Wenzel

#Who? Willkommen, ich bin Lorraine, Multimedia Expertin, Sinnfluencerin, Geschäftsführung von Zero Waste Austria und freie Journalistin. #What? Durch meine Erfahrung in unterschiedlichen Bereichen verbinde ich Marketing mit Eloquenz und Wortgewalt – auf Deutsch und Englisch. Ich gebe  mein Wort. In all seinen Facetten und Möglichkeiten. #Where? Ich war lange auf die Fitness- und Gesundheitsbranche spezialisiert. Jetzt bin ich im Klima- und Umweltschutz zu Hause. Durch meine Arbeit als freiberufliche Journalistin bin ich aber vielseitig interessiert und informiert. Alles, was ich brauche ist mein Laptop und eine Internet-Verbindung. Dementsprechend habe ich sowohl schon in Box-Hallen in Israel, auf Tattoo Conventions in Amsterdam oder in Tansania am Strand gearbeitet. #Why? Weil ich weiß, was ich will und dabei immer meinen Prinzipien treu bleibe. Für mich steht ein ressourcenschonendes Leben an allererster Stelle. Ich glaube daran, dass man zusammen viel erreichen kann und jede*r einzelne einen Unterschied macht. 

#WHAT

◊Professional Skills ◊

⇑Social Media Management
⇑Projekt Leitung
⇑Event Management
⇑Bloggerin
⇑Journalismus
⇑Photographie
⇑PR und Kommunikation
⇑Content Marketing
⇑Fließend in Englisch und Deutsch

◊Personal Skills◊

⇑Kreativ und innovativ
⇑Teamplayer
⇑Teamleader
⇑Organisiert und effizient
⇑Ehrgeizig und zielorientiert
⇑Stressresistent
⇑Anpassungsfähig
⇑Gerechtigkeitsliebend
⇑Flexibel

 

#WHY

Schreiben ist meine Leidenschaft. Als Journalistin bin ich spezialisiert auf Kolumnen und Feature Stories, Menschen und ihre Geschichten. Mein Kernthema ist Nachhaltigkeit in all seinen Facetten. Ich schreibe monatliche Gastbeiträge für die oekostrom AG und bin regelmäßig beim Online Magazin BAM! zu lesen. Vorher habe ich viele Jahre für das englischsprachige Magazin viennawürstelstand gearbeitet und mich auf Geschichten rund um und in Wien konzentriert. 

Als Sinnfluencerin beschäftige ich mich auf meinem Blog und meinem Instagram-Kanal mit einem ressourcenschonenden Leben und zeige, wie Zero Waste im Alltag funktioniert. Mir sind meine ethischen Prinzipien, Klima- und Umweltschutz wichtig. Diese Prinzipien erstrecken sich auch auf mein Advertisment-Angebot: ich arbeite aus Prinzip nicht mit Firmen zusammen, hinter denen ich nicht stehen kann. 

Gleichzeitig leite ich die NGO Zero Waste Austria mit einem Team von über 25 Menschen. Ich halte Vorträge und Keynotes, organisiere Events und leite Projekte rund um das Thema Zero Waste. Durch meine Funktion bei Zero Waste Austria bin ich auch international vernetzt und war als Vortragende beim Zero Waste Weekend in der Ukraine oder habe enge Kontakte zu Zero Waste Europe und Break Free From Plastic. 

#WHERE

Projekte:

  • Abfallvermeidung in der österreichischen Hotellerie in Zusammenarbeit mit der ÖHV und der BOKU (Projektassistenz)
  • Abfallvermeidung in die Klasse (gefördert durch die VKS) (Projektleitung)
  • Unverpacktes Wissen in Zusammenerabeit mit Bio Austria und D`Greißlerei (Projektleitung)

Magazine:

Kund*innen aus dem Bereich Online Marketing und Projektmanagement:

"Lorraine Wenzel war eine sehr gute Social Media Managerin. Sie hat die Wünsche des TrophoTrainings Institut sehr gut umgesetzt und um ihre eigenen kreativen Ideen erweitert. Auf kurzfristige Anfragen hat sie stets umgehend reagiert und diese bedient. Ich kann Lorraine Wenzel als Social Media Managerin sehr weiterempfehlen."
Daniel Derbolowsky
Management

Webinare: